Jubiläumsausgabe

German Chair-Hockey Masters 2017

by pensioncapital

Jubiläumsausgabe

German Chair-Hockey Masters 2017

by pensioncapital

by pensioncapital

Bereits zum 3. Mal nehmen wir als BremenCapitals mit einer eigenen Mannschaft beim Chair-Hockey Masters teil. 64 Mannschaften streiten in aller Freundschaft bei diesem einmaligen Charity Event um die Meisterehren.

Seit fast zwei Jahren freuen wir uns auf das diesjährige Turnier, welches zugleich sein 10 jähriges Jubiläum feiert. Heute sind unsere neuen Trikots angekommen und wir haben sie gleich anprobiert. Passt, wackelt und sieht gut aus – let`s go BremenCapitals!

„Nach der kontinuierlichen Steigerung der Platzierungen mit dem Viertelfinale 2015 soll es jetzt auch ein bisschen mehr sein“, fordert Team-Kapitän Christian Gnauck mit einem Augenzwinkern. „Ich bin jetzt zum insgesamt fünften Mal dabei und möchte in meiner Karriere einmal deutscher Chair-Hockey-Meister werden. Wir werden zwischen den Spielen viel Spaß haben und leistungsfördernde Getränkte zu uns nehmen – ein besseres Bio-Doping gibt es nicht.“

Die BremenCapitals:

Christian-Gnauck_PensionCapital_German Chair Hockey Masters 2017 - Bremen

Christian Gnauck

Mannschaftskapitän

Alexandra Zielke_PensionCapital_German Chair Hockey Masters 2017 - Bremen

Alexandra Zielke

Ale glänzt durch ihren nimmermüden Kampfgeist und gleicht damit so manchen technischen Mangel aus. Sie tritt zum dritten Mal an.

Rüdiger-Zielke_PensionCapital_German Chair Hockey Masters 2017 - Bremen

Rüdiger Zielke

Der Chef ist zum vierten Mal dabei und kann inzwischen ganz ordentlich spielen. Falls der Schiedsrichter mal etwas übersieht, hilft ihm Rüdiger gerne mit seinen Beobachtungen weiter und darf als Dank eine Extrarunde auf dem Straf-Stuhl machen.

Lars-Menzel_PensionCapita_German-Chair-Hockey-Masters-2017-Bremen

Lars Menzel

Lars glänzte das letzte Mal als Torwart. Dafür bringt er die notwendigen körperlichen Voraussetzungen mit. Ich kann alle Gegner nur warnen: Lars ist viel sportlicher als er auf den ersten Blick aussieht.

Johanna-Ziemann_PensionCapita_German-Chair-Hockey-Masters-2017-Bremen

Johanna Ziemann

Johanna wird am Turniertag 23. Dadurch beflügelt gehen wir bei ihrer zweiten Teilnahme von einer Leistungsexplosion aus. Zumindest erwarten wir, dass die Gegner wissen, wie man Geburtstagsgeschenke verteilt.

 

Über die Spielstärke unserer Debütanten lässt sich mangels Training nichts sagen. Jedoch ist erfahrungsgemäß immer ein kleiner Messi oder zumindest Junuzovic dabei.

 

Gabriele-Klopp_PensionCapital_German Chair Hockey Masters 2017 - Bremen

Gabriele Klopp

Gabriele wird kratzen, beißen, kämpfen – zieht Euch warm an, Ihr Gegner!

Alexander-Sieber_PensionCapital_German Chair Hockey Masters 2017 - Bremen

Alexander Sieber

Zwei Meter geballter Ehrgeiz. Durchtrainiert. Zum Killer geboren. Go Alex, Go!

Marcel-Köhler_PensionCapital-German-Chair-Hockey-Masters-2017-Bremen-(4)

Marcel Köhler

Prädestiniert als Torwart. Ruhig und souverän wird er die Bälle abwehren – als Feuerwehrmann ist er es gewohnt, unter Feuer zu stehen.

Michi-Blömer_PensionCapita_German-Chair-Hockey-Masters-2017-Bremen

Michael Blömer

Michi spielt am liebsten auf seiner Stammposition Rechtsdraußen und hat sich verletzungsbedingt als Getränkewart angeboten. Man wird ihn daran erkennen, dass er mit einem vollen Tablett vom Bierwagen zum Team läuft.

 

 

 

Das Titelbild wurde uns von bke fislage, dem Veranstalter des Chair-Hockey Masters, zur Verfügung gestellt.

Top